23. Mai 2019

doctorhelp - Home - Rückenschmerzen

Rückenschmerzen Schmerz-Themen aktuell

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen Beschreibung doctorhelp.de
Rückenschmerzen repräsentieren eines der großen Volksleiden. Fast jeder kennt sie in der einen oder anderen Form. Halten Rückenschmerzen länger als drei bis sechs Monate an, spricht man von chronischen Rückenschmerzen. Chronische Rückenschmerzen bilden mit 14% bei Männern die häufigste Ursache für Krankheitsausfälle, bei Frauen mit 11% die zweithäufigste.

Rückenschmerzen werden auch oft als „vertebragene Schmerzen“ (von der Wirbelsäule ausgehend) bezeichnet. Diese Bezeichnung ist nicht ganz korrekt, da Rückenschmerzen nicht nur wirbelsäulenbedingt sein können.

Rückenschmerzen können eine Reihe verschiedener Ursachen haben. ...

Rückenschmerzen   Rückenschmerzen Artikel weiterlesen

Verwandte Suchbegriffe zu Rückenschmerzen:
Vertebragene Schmerzen, Kreuzschmerzen, Chronische Rückenschmerzen, Rückenleiden, Rückenbeschwerden, Kreuzbeschwerden, Kreuzweh, low back pain

Informationen und Themen zu Rückenschmerzen

Hier erfahren Sie alles über Rückenschmerzen

Verwandte Schmerz-Themen von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen Top6 Krankheiten

Schmerz-Themen zu Rückenschmerzen A-Z:

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Beliebteste Suchworte zum Thema Gesundheit und Schmerz


Wie bewerten Sie den Artikel Rückenschmerzen ?

Artikelbewertung zum Thema Rückenschmerzen.

 Rückenschmerzen Krankheit und Informationen

Rückenschmerzen - Bewertung






Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Schwangere in Not nehmen Hilfe an
(22.05.19.) Immer mehr schwangere Frauen in Notsituationen haben ihr Kind mit einer vertraulichen und sicheren Geburt zur Welt gebracht . Gleichzeitig ist die Zahl anonymer Geburten ohne ärztliche Versorgung gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung im Auftrag des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ).
Artikel lesen...

Rund 3.800 Medikamente ohne Zuzahlung
(21.05.19) Für rund 3.800 Arzneimittel müssen gesetzlich Versicherte zurzeit keine Zuzahlung leisten. Der Beitrag zum rezeptpflichtigen Medikament kann entfallen, wenn der Preis mindestens 30 Prozent unter dem jeweiligen Festbetrag liegt, den die Kassen übernehmen. Die Liste enthält Generika ebenso wie patentgeschützte Wirkstoffe.
Artikel lesen...

Impfquoten bei Schulanfängern weiterhin niedrig
(21.05.19) Sieben Prozent der Schulanfänger in Deutschland sind nicht ausreichend gegen Masern geimpft. Das geht aus einer neuen Auswertung des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor.
Artikel lesen...

Weiterführende Links