26. September 2017

doctorhelp - Home - Migräne

Migräne Schmerz-Themen aktuell

Migräne

Migräne Beschreibung - doctorhelp.de
Die Migräne ist eine sehr schwerwiegende und heute weit verbreitete Volkskrankheit. Nach offizieller Angabe sind über 14 Millionen Menschen allein in Deutschland betroffen. Oft tritt die Migräne bereits in der Pubertät auf, seltener im Kindesalter. Das erstmalige Auftreten einer Migräne nimmt allerdings mit zunehmendem Alter immer weiter ab. Frauen sind deutlich häufiger betroffen. Eine Migräne kann zu beträchtlichen Einschränkungen des täglichen Lebens führen, so dass guter Rat an dieser Stelle sehr zu empfehlen ist.

Die Vielschichtigkeit der Zusammenhänge und die unterschiedlichen Facetten der Erkrankung erfordern im ersten Schritt eine sehr genaue Abfrage der Krankheitszeichen und eine Untersuchung. Nur so kann die Diagnose „Migräne“ auch bestätigt werden und eine sinnvolle Therapie zum Einsatz kommen. ...

Migräne   Migräne Artikel weiterlesen

Verwandte Suchbegriffe zu Migräne:
Migräneaura, Migränekopfschmerz, Migränetherapie, Migräneprophylaxe, Migräneanfall

Informationen und Themen zu Migräne

Hier erfahren Sie alles über Migräne

Verwandte Schmerz-Themen von Migräne

Migräne Top6 Krankheiten

Weitere Schmerz-Themen von Migräne A-Z:

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Beliebteste Suchworte zum Thema Gesundheit und Schmerz


Wie bewerten Sie den Artikel Migräne ?

Artikelbewertung zum Thema Migräne.

 Migräne Krankheit und Informationen

Migräne - Bewertung






Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

25. September: Tag der Zahngesundheit
(25.09.17) "Gesund beginnt im Mund - Gemeinsam für starke Milchzähne" lautet das Motto des Tages der Zahngesundheit am 25. September. Ziel des Aktionstages ist, deutlich zu machen wie wichtig Milchzähne für die Kiefer- und Sprachentwicklung sind und darüber aufzuklären wie Kinderzähne von Anfang an gesund bleiben.
Artikel lesen...



Artikel lesen...

Entbürokratisierung: Verantwortung an Verbände übergeben
(25.09.17) Künftig übernehmen die Trägerverbände der Pflege die Verantwortung für das Entbürokratisierungsprojekt "Ein-Step". Das hat die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Ingrid Fischbach jetzt mitgeteilt. Mit "Ein-Step" wurde bundesweit in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen eine vereinfachte Pflegedokumentation eingeführt.
Artikel lesen...

Weiterführende Links



Anzeige