13. November 2018

Migräne Schmerz-Themen aktuell

Migräne

Migräne - Krankheit und Schmerz
Verwandte Kopfschmerz-Arten

Die Abgrenzung zu anderen Kopfschmerz-Arten ist bei Migränepatienten sehr wichtig, da Verwechslungen mit anderen Kopfschmerzformen sehr leicht passieren können. Beim Thema Migräne müssen deshalb differentialdiagnostisch (welche Krankheiten sonst noch in Betracht kommen) folgende Kopfschmerzformen berücksichtigt werden:

Primäre Kopfschmerzen
- Spannungskopfschmerz (Kopfschmerzen vom Spannungstyp)
- Cluster-Kopfschmerzen (Cluster Headache)
- Vertebragene Kopfschmerzen
- Zervikogene Kopfschmerzen
- SUNCT-Syndrom
- Hemicrania continua
- Okzipitalneuralgie
- paroxysmale Hemikranie
- Neck-tongue-Syndrom
- Raeder-Syndrom

Symptomatische Kopfschmerzen (Sekundäre Kopfschmerzen)

Kombinationskopfschmerzen

Primäre Kopfschmerzen sind eigenständige Schmerzkrankheiten, d. h. sie sind nicht das Krankheitszeichen einer anderen Erkrankung. Dieser Gruppe ist auch der Migränekopfschmerz zuzuordnen. Anders ist es bei den sekundären Kopfschmerzen, denn hier gibt es eine klar greifbare organische oder psychische Ursache in Form einer anderen Krankheit.

Kombinationskopfschmerzen sind eine Kombination aus verschieden Kopfschmerzarten. Im Zusammenhang mit der Migräne gibt es zwei Varianten: Spannungskopfschmerz und Migräne oder Migräne und sog. Ergotamin-Kopfschmerzen (Schmerzmittel-Kopfschmerzen).

Die wohl häufigste Verwechslung besteht zwischen der Migräne und dem Spannungskopfschmerz (weitere Informationen zu „Spannungskopfschmerzen“ oder den anderen oben aufgeführten Kopfschmerzarten finden Sie bei DoctorHelp in der Rubrik „Kopfschmerzen“).


Seitennavigation: | 1

Verwandte Suchbegriffe zu Migräne:
Migräneaura, Migränekopfschmerz, Migränetherapie, Migräneprophylaxe, Migräneanfall

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Informationen und Themen zu Migräne

Informationen zu dem Schmerz-Thema Migräne

Verwandte Schmerz-Themen von Migräne

Migräne Top6 Krankheiten

Weitere Schmerz-Themen von Migräne A-Z:

Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Definitionshandbuch und Hinweise zur Leistungsplanung für PEPP-System 2019 verfügbar
(13.11.18) Das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) hat das Definitionshandbuch PEPP-Version 2018/2019 veröffentlicht. Außerdem stehen die Hinweise zur Leistungsplanung und Budgetverhandlung für das PEPP-System 2019 bereit.
Artikel lesen...

Kliniken gaben 2017 mehr als 90 Milliarden Euro aus
(13.11.18) Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung sind im vergangenen Jahr von 87,8 Milliarden auf rund 91,3 Milliarden Euro gestiegen. Die Ausgaben der Kliniken wuchsen damit um 3,9 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt mit.
Artikel lesen...

Welt-Diabetestag: aufklären, vorbeugen und informieren
(13.11.18) Weltweit leiden über 420 Millionen Menschen an Diabetes, so die Angaben der Welt-Gesundheitsorganisation (WHO). Allein in Deutschland schätzt das Robert-Koch-Institut, dass 6,7 Millionen Menschen von einem diagnostizierten oder unerkannten Diabetes betroffen sind. Der Welt-Diabetestag am 14. November soll dabei helfen, über die Risiken aufzuklären sowie über Maßnahmen zum Vorbeugen zu informieren.
Artikel lesen...

Weiterführende Links