23. August 2017

doctorhelp - Home - Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Schmerz-Themen aktuell

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Beschreibung - doctorhelp
Kopfschmerzen, speziell chronische, können das Leben massiv belasten. Zwar gibt es viele allgemeine Therapiemaßnahmen, doch manchmal ist die Wirkung zu gering oder man braucht (immer noch) zu viele Medikamente. Deshalb gibt es jetzt in manchen Schmerzkliniken spezielle Kopfschmerzprogramme, die u. a. die sog. „therapeutische Lokalanästhesie“ - eine zukunftsweisende Alternative - umfassen.

Kopfschmerzen, auch als Cephalgien bezeichnet, sind ein sehr großes Volksleiden. Fast jeder kennt sie und wird im Laufe seines Lebens gelegentlich mit ihnen konfrontiert. Die meisten Kopfschmerzformen sind auch völlig harmlos, d. h. sie sind erträglich und nur von kurzer Dauer. Bei länger anhaltenden Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen, die sehr intensiv sind und evtl. sogar mit anderen Krankheitszeichen wie Übelkeit, Nackensteife, Schwindel oder Fieber einhergehen, muss allerdings unbedingt ein Arzt kontaktiert werden.

Kopfschmerzen können viele verschiedene Formen und Ursachen haben. Wenn die Beschwerden im Kopf länger als drei Monate anhalten, oder innerhalb dieses Zeitraums gelegentlich oder öfters auftauchen, spricht man von chronischen Kopfschmerzen. ...

Kopfschmerzen   Kopfschmerzen Artikel weiterlesen

Verwandte Suchbegriffe zu Kopfschmerzen:
Cephalgie, chronische Kopfschmerzen, Kopfbeschwerden, primärer Kopfschmerz, sekundärer Kopfschmerz

Informationen und Themen zu Kopfschmerzen

Hier erfahren Sie alles über Kopfschmerzen

Verwandte Schmerz-Themen von Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Top6 Krankheiten

Schmerz-Themen zu Kopfschmerzen A-Z:

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Beliebteste Suchworte zum Thema Gesundheit und Schmerz


Wie bewerten Sie den Artikel Kopfschmerzen ?

Artikelbewertung zum Thema Kopfschmerzen.

 Kopfschmerzen Krankheit und Informationen

Kopfschmerzen - Bewertung






Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Pflegerat beschließt Bundespflegekammer
(23.08.17) Die Pflege in Deutschland erhält eine gemeinsame Selbstverwaltung auf Bundesebene. Das haben der Deutsche Pflegerat (DPR) und die Pflegekammer Rheinland-Pfalz beschlossen. Eine Gründungskonferenz soll in den kommenden Monaten die organisatorischen Voraussetzungen für eine arbeitsfähige Bundespflegekammer schaffen. Das geht aus einer Pressemitteilung des DPR hervor.
Artikel lesen...

Leitfaden "DMP erfolgreich umsetzen: Diabetes mellitus Typ 2 und Koronare Herzkrankheit" aktualisiert
(22.08.17) Die AOK hat den Leitfaden für Praxisteams zur erfolgreichen Umsetzung der Disease-Management-Programme (DMP) für Typ-2-Diabetiker und Patienten mit Koronarer Herzkrankheit (KHK) aktualisiert. Die Inhalte des Leitfadens orientieren sich an den Qualitätszielen des DMP Diabetes mellitus Typ 2 und des DMP Koronare Herzkrankheit. Der Leitfaden steht ab sofort zum kostenlosen herunterladen bereit.
Artikel lesen...

Weniger freiheitsentziehende Maßnahmen in der Pflege
(21.08.17) Die Zahl gerichtlich angeordneter freiheitsentziehender Maßnahmen (FEM) in Pflegeeinrichtungen geht zurück. Genehmigten Gerichte im Jahr 2010 in Betreuungsverfahren bundesweit noch über 98.000 FEM, waren es 2015 nach Angaben der Bundesregierung knapp 60.000. Das geht aus ein er Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor.
Artikel lesen...

Weiterführende Links



Anzeige