18. Dezember 2017

doctorhelp - Home - Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Schmerz-Themen aktuell

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Beschreibung - doctorhelp
Kopfschmerzen, speziell chronische, können das Leben massiv belasten. Zwar gibt es viele allgemeine Therapiemaßnahmen, doch manchmal ist die Wirkung zu gering oder man braucht (immer noch) zu viele Medikamente. Deshalb gibt es jetzt in manchen Schmerzkliniken spezielle Kopfschmerzprogramme, die u. a. die sog. „therapeutische Lokalanästhesie“ - eine zukunftsweisende Alternative - umfassen.

Kopfschmerzen, auch als Cephalgien bezeichnet, sind ein sehr großes Volksleiden. Fast jeder kennt sie und wird im Laufe seines Lebens gelegentlich mit ihnen konfrontiert. Die meisten Kopfschmerzformen sind auch völlig harmlos, d. h. sie sind erträglich und nur von kurzer Dauer. Bei länger anhaltenden Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen, die sehr intensiv sind und evtl. sogar mit anderen Krankheitszeichen wie Übelkeit, Nackensteife, Schwindel oder Fieber einhergehen, muss allerdings unbedingt ein Arzt kontaktiert werden.

Kopfschmerzen können viele verschiedene Formen und Ursachen haben. Wenn die Beschwerden im Kopf länger als drei Monate anhalten, oder innerhalb dieses Zeitraums gelegentlich oder öfters auftauchen, spricht man von chronischen Kopfschmerzen. ...

Kopfschmerzen   Kopfschmerzen Artikel weiterlesen

Verwandte Suchbegriffe zu Kopfschmerzen:
Cephalgie, chronische Kopfschmerzen, Kopfbeschwerden, primärer Kopfschmerz, sekundärer Kopfschmerz

Informationen und Themen zu Kopfschmerzen

Hier erfahren Sie alles über Kopfschmerzen

Verwandte Schmerz-Themen von Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Top6 Krankheiten

Schmerz-Themen zu Kopfschmerzen A-Z:

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Beliebteste Suchworte zum Thema Gesundheit und Schmerz


Wie bewerten Sie den Artikel Kopfschmerzen ?

Artikelbewertung zum Thema Kopfschmerzen.

 Kopfschmerzen Krankheit und Informationen

Kopfschmerzen - Bewertung






Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Neues Portal zu Demenz und Migration
(18.12.17) Menschen mit Demenz sind durch ihre Erkrankung häufig verunsichert und fühlen sich unverstanden. Bei Menschen mit fremden Wurzeln sind diese Gefühle oft noch stärker ausgeprägt. Damit ihre Bedürfnisse besser berücksichtigt werden, hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft ein neues Internetportal entwickelt. Das Angebot mit Informationen in verschiedenen Sprachen richtet sich an Beschäftigte in der Altenpflege sowie an Migranten.
Artikel lesen...

Podologie: Neue Vergütungsregelungen für 2018
(12.12.17) Der AOK-Bundesverband und die Berufsverbände der Podologen haben sich frühzeitig auf neue Vergütungssätze für den Bereich der Podologie verständigt. Diese treten am 1. Januar bzw. 1. Mai 2018 in Kraft. Erstmals haben die Berufsverbände der Podologen und der AOK-Bundesverband Vergütungsregelungen für einen längeren Zeitraum getroffen. Die Preisvereinbarungen gelten für jeweils 32 Monate und werden in drei Stufen umgesetzt.
Artikel lesen...

Pflege erhält einen Platz in der WHO
(11.12.17) Seit Mitte Oktober ist die Pflege in der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vertreten. Elizabeth Iro wurde als Chief Nursing Officer in das Führungsteam des WHO-Generaldirektors Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus berufen. Das hat die WHO mitgeteilt. Mit Iros B erufung löst der Dirketor ein Versprechen ein, dass er im Mai dieses Jahres beim Weltkongress der Pflegeberufe in Barcelona gegeben hatte.
Artikel lesen...

Weiterführende Links



Anzeige