18. September 2014

doctorhelp - Home

doctorhelp.de - Gesundheitsportal zum Thema Schmerzen und Krankheiten

Rückenschmerz Volkskrankheit Nummer 1

Neu: Omalgie

Omalgie Schmerzen im Bereich der Schulterregion

Schwere Migräne?

Lokalanästhesie - eine Alternative mit Zukunft

Rückenschmerzen

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Details

Sudeck | Morbus Sudeck

Sudeck - Infos zur Morbus Sudeck Erkrankung

Neu: Burning Feet

Schmerzhaftes Hitzegefühl der Fußsohlen

Schmerztherapie

Interview: Dr. Martin Krumbeck im Gespräch


Gesundheitsthema: Chronischer Schmerz

Hält ein Schmerz länger als ca. 3 Monate an, spricht man von chronischen Schmerzen.
Sie sind im besonderen Maße geeignet, die Lebensqualität massiv zu beeinflussen.

Man unterscheidet generell akute Schmerzphasen von einer chronischen Schmerzerkrankung, speziell in der Schmerztherapie...

chronische Schmerzen Artikel zu chronische Schmerzen weiter lesen

Informationen zu Gesundheit, Krankheiten sowie chronische Schmerzen

Allein in Deutschland gibt es inzwischen über 7,5 Millionen Schmerzpatienten. Dieses Gesundheitsportal ist in der Zusammenarbeit mit führenden Fachkliniken aus dem Bereich der Schmerztherapie entstanden. Es soll Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Schmerz und Gesundheitsthemen bieten. Auch finden Sie hier Antworten auf besondere, weiterführende Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten.

Krankheiten - Leser Top14 Schmerz Themen

Wie bewerten Sie doctorhelp.de?

Sie können auch einzelne Artikel der Kategorie Schmerz-Themen bewerten.

Krankheit und Schmerzportal

doctorhelp.de - Bewertung

Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Grundlohnrate 2015 liegt bei + 2,53 Prozent
(16.09.14) Das Bundesgesundheitsministerium hat die Grundlohnrate, also die Veränderungsrate der beitragspflichtigen Einnahmen aller Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen für das Jahr 2015 veröffentlicht. Sie liegt im gesamten Bundesgebiet bei + 2,53 Prozent. Die Veränderungsrate und der Orientierungswert bilden Grundlage für das Preisniveau der Krankenhausleistungen. Den Orientierungswert muss das Statistische Bundesamt bis zum 30. September 2013 bekannt geben.
Artikel lesen...

Operationshäufigkeit variiert regional
(16.09.14) Bei der Häufigkeit von bestimmten Operationen gibt es in Deutschland große regionale Unterschiede. Zwei Studien der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Bertelsmann-Stiftung zufolge werden Kindern und Jugendlichen in manchen Regionen beispielsweise acht Mal häufiger die Mandeln entfernt als in anderen Gebieten.
Artikel lesen...

Knapp 3.000 Medikamente ohne Zuzahlung
(15.09.14) Für die Versorgung der Patienten stehen aktuell knapp 3.000 Arzneimittel zur Verfügung, für die keine gesetzliche Zuzahlung geleistet werden muss. Darin enthalten sind Generika ebenso wie patentgeschützte Wirkstoffe. Zuzahlungen für rezeptpflichtige Medikamente können entfallen, wenn der Preis des Medikamentes mindestens 30 Prozent unter dem jeweiligen Festbetrag liegt, den die Kassen übernehmen.
Artikel lesen...

Beliebte Suchworte



Anzeige