4. März 2015

doctorhelp - Home - Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen Schmerz-Themen aktuell

Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen Krankheits Informationen
Gelenkschmerzen bilden in der heutigen Zeit ein derart wichtiges Thema, dass man bereits von einem Volksleiden sprechen kann. In der Regel sind ältere Menschen betroffen, speziell ab ca. dem 60. Lebensjahr.

Abgesehen von Verletzungen, die zu Schmerzen in einzelnen Gelenken führen können, sind Gelenkschmerzen v. a. auf zwei Grunderkrankungen zurückzuführen: Die Arthrose und Arthritis, insbes. die rheumatoide Arthritis, kurz Rheuma genannt. Die Wahrscheinlichkeit an einer der beiden Krankheiten zu leiden wächst mit zunehmendem Alter. So haben beispielsweise 80% aller Menschen über dem 70. Lebensjahr eine Arthrose.

Gelenkschmerzen die auf eine Arthrose oder Arthritis zurückzuführen sind, sind insofern problematisch, da sie mit fortlaufender Zeit meistens immer stärker werden. Zwar gibt es für beide Grunderkrankungen heute zahlreiche Therapiemöglichkeiten, doch oft zeigen diese, gerade in Bezug auf die gewünschte Schmerzlinderung, zu wenig Wirkung. Es gibt aber auch viele Fälle, in den Patienten, gerade im Zusammenhang mit einer Arthrose, beispielsweise das Risiko einer OP (künstliches Gelenk (TEP)) vermeiden bzw. hinauszögern ...

Gelenkschmerzen   Gelenkschmerzen Artikel weiterlesen

Verwandte Suchbegriffe zu Gelenkschmerzen:
schmerzende Gelenke, Schmerzgelenk, Schmerzen im Gelenk, Rheuma, Arthrose, Arthritis, Polyarthritis, PCP, primär chronische Polyarthritis, Gelenkentzündung

Informationen und Themen zu Gelenkschmerzen

Hier erfahren Sie alles über Gelenkschmerzen

Verwandte Schmerz-Themen von Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen Top6 Krankheiten

Weitere Themen zu Gelenkschmerzen A-Z:

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Beliebteste Suchworte zum Thema Gesundheit und Schmerz


Wie bewerten Sie den Artikel Gelenkschmerzen ?

Artikelbewertung zum Thema Gelenkschmerzen.

 Gelenkschmerzen Krankheit und Informationen

Gelenkschmerzen - Bewertung






Sponsorenbereich
Anzeige
Werbung 250x300


Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Ohrlochstechen keine apothekenübliche Leistung
(04.03.15) Das Stechen von Ohrlöchern zählt nicht zu den apothekentypischen Tätigkeiten. Das hat das Landgericht Wuppertal entschieden (Az.: 12 O 29/15). Damit wurde einer Apothekerin aus Solingen untersagt, ihren Kunden diesen Service anzubieten. Geklagt hatte die Wettbewerbszentrale im Auftrag der Apothekerkammer Nordrhein.
Artikel lesen...

QMR-Kongress: Frühbucher-Rabatt noch bis 8. März
(03.03.15) Wie kann die Messung der Behandlungsqualität von Kliniken durch die Auswertung von Routinedaten weiter verbessert werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt des 4. QMR-Kongresses zu Qualitätsmessung und Qualitätsmanagement mit Routinedaten, der am 4. und 5. Mai 2015 in Potsdam stattfindet. Die Anmeldung ist noch bis zum 8. März mit Frühbucher-Rabatt möglich. Veranstalter des Kongresses sind der AOK-Bundesverband, die Initiative Qualitätsmedizin (IQM) und das Fachgebiet "Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen" der Technischen Universität Berlin.
Artikel lesen...

LBFW in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz genehmigt
(03.03.15) 2015 beträgt der Landesbasisfallwert (LBFW) in Niedersachsen 3.190,81 Euro und in Rheinland-Pfalz 3.396,00 Euro. Damit können Krankenhäuser in Niedersachsen mit einem Erlösvolumen von knapp sechs Milliarden Euro rechnen und in Rheinland-Pfalz mit r und drei Milliarden Euro. Die vereinbarte Leistungsmenge oder das Casemixvolumen liegt in Niedersachsen bei 1.762.042 und in Rheinland-Pfalz bei 911.500.
Artikel lesen...

Weiterführende Links


728*90

Anzeige