23. Februar 2019

Fibromyalgie Schmerz-Themen aktuell

Fibromyalgie

Fibromyalgie Krankheit und Schmerz
Untersuchung & Diagnose

Typisch für die Fibromyalgie sind druckschmerzhafte Punkte an 18 (2x9) definierten Stellen, sog. Tender Points. Diese sind (2x9):

● Trapeziusansatz (Hinterkopf)
● Ligamenta transversaria C4/C5
● M. trapezius (Schultersattel)
● M. levator scapulae (Schulterblattwinkel)
● Knochen -Knorpelgrenze der 2. Rippe
● Epicondylus lateralis humeri (Ellenbogen außen)
● Gluteus medius (Beckenkamm-Ansatz)
● Trochanter major (Oberschenkel außen)
● Pes anserinus (am inneren) Kniegelenk)

Bei einer Fibromyalgie müssen 11 oder mehr von diesen 18 Punkten auf eine druckschmerzhaft sein. Umgekehrt gibt es 13 (1+2x6) nicht druckschmerzhafte Kontrollpunkte:

● Stirn (Mitte, 2 cm oberhalb des Augenhöhlenrandes)
● Schlüsselbein (Übergang laterales/ mittleres Drittel)
● Unterarm (Mitte, zw. Speiche und Elle dorsal, 5 cm oberhalb des Handgelenks)
● Daumennagel
● Thenarmitte (Daumenballen)
● M. biceps femoris (Mitte Oberschenkel)
● Tuber calcanei (Übergang von der Ferse zur Fußsohle)

Bei der primären Fibromyalgie (primär = ohne erkennbare Ursache) können normalerweise keine Organerkrankungen aufgedeckt werden. Auch die Röntgenbefunde sind normal, genauso wie die Laborwerte (Entzündungsparameter, Diff. Blutbild, Rheumaserologie, Immunglobuline und Muskelenzyme). In 30-70% aller Fälle sind die Antikörper gegen Serotonin, Ganglioside, Phospholipide und Nukleoli positiv. Die Muskelbiopsie (mikroskopische Gewebeuntersuchung) dagegen ist ebenfalls unauffällig.


Seitennavigation: | 1

Verwandte Suchbegriffe zu Fibromyalgie:
generalisiertes myofasziales Schmerzsyndrom, Ganzkörperschmerz, Weichteilrheuma, (chronischer) Muskelschmerz, Ganzkörperschmerzsyndrom

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Informationen und Themen zu Fibromyalgie

Informationen zu dem Schmerz-Thema Fibromyalgie

Verwandte Schmerz-Themen von Fibromyalgie

Fibromyalgie Top6 Krankheiten

Weitere Schmerz-Themen von Fibromyalgie A-Z:

Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Passgenaue Versorgung auf dem Land
(22.02.19) Die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen aufrecht erhalten und verbessern ? dieses Ziel verfolgen eine ganz Reihe von AOK-Projekten. Wir stellen Beispiele vor, die in die Zukunft weisen.
Artikel lesen...

Schwere kombinierte Immundefekte sollen Teil des Neugeborenen-Screenings werden
(21.02.19) Bei Neugeborenen sollen schwere kombinierte Immundefekte (SCID) in Zukunft früher entdeckt und behandelt werden können. Die entsprechende Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) ist am 9. Februar 2019 in Kraft getreten.
Artikel lesen...

"Stadt. Land. Gesund." - Wege zu einer besseren ländlichen Versorgung
(20.02.19) Die Verfügbarkeit von Hausärzten ist den Menschen wichtiger als gute Einkaufsmöglichkeiten oder der Zugang zum Internet. Das zeigt eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag der AOK. Die Untersuchung bestätigt auch, dass die Bevölkerung innovativen Versorgungsformen offen gegenüber steht. "Wir treiben diese Entwicklung voran und verstärken unser Engagement", sagte Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, anlässlich des Starts der AOK-Initiative "Stadt. Land. Gesund.".
Artikel lesen...

Weiterführende Links