19. Januar 2020

Fibromyalgie Schmerz-Themen aktuell

Fibromyalgie

Fibromyalgie Krankheit und Schmerz
Therapie - Behandlung

eine anhaltende, deutliche Schmerzlinderung zu erzielen, möglichst ohne weitere Schmerzmitteleinnahme. Zur Behandlung einer Fibromyalgie muß solch ein multimodales Konzept stets individuell erarbeitet werden, was ein großes Verständnis für den Betroffenen nebst umfangreicher Erfahrung zwingend voraussetzt. Da jeder Fibromyalgiepatient zum Teil völlig anders auf einzelne dieser Elemente eines solchen Konzepts anspricht, ist es deshalb wichtig dass das gesamte Spektrum der „speziellen Schmerztherapie“ innerhalb eines Hauses auch komplett angeboten wird und alle Elemente nahtlos aufeinander abstimmbar sind.

Die spezielle Schmerztherapie ist ein Spezialgebiet mit sehr hohen Anforderungen, spez. die sog. „therapeutische Lokalanästhesie“ setzt eine sehr gründliche fachärztliche Ausbildung voraus. Die beste Wirkung entfaltet die spezielle Schmerztherapie wenn sie über mehrere Wochen kontinuierlich zum Einsatz kommt.

Anzeige: Schmerzklinik Bad Mergentheim

Nur die konsequente Durchführung der beschrieben Therapiemaßnahmen im Rahmen der speziellen Schmerztherapie kann bei einer Fibromyalgie eine, manchmal sogar eindrucksvolle, Beschwerdelinderung bewirken.
Die hier beschriebene Therapie wird in folgenden Kliniken angeboten:
Schmerzklinik Bad Mergentheim und Schmerzklinik am Arkauwald.



Seitennavigation: zurück | 1 | 2

Verwandte Suchbegriffe zu Fibromyalgie:
generalisiertes myofasziales Schmerzsyndrom, Ganzkörperschmerz, Weichteilrheuma, (chronischer) Muskelschmerz, Ganzkörperschmerzsyndrom

Autor: Prof. Dr. med. Rolf Leeser

Informationen und Themen zu Fibromyalgie

Informationen zu dem Schmerz-Thema Fibromyalgie

Verwandte Schmerz-Themen von Fibromyalgie

Fibromyalgie Top6 Krankheiten

Weitere Schmerz-Themen von Fibromyalgie A-Z:

Sponsorenbereich
Anzeige

Anzeige
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Heilmittel besonders in der Altersgruppe 60plus verordnet
(10.01.20) Von den 15,4 Millionen Heilmittelleistungen, die 2018 für AOK-Versicherte erbracht und abgerechnet wurden, entfiel mehr als jede zweite auf Versicherte der Altersgruppe 60plus. Am häufigsten wurde eine Physiotherapie verordnet. Und Frauen mit Rückenschmerzen bekommen deutlich häufiger Physiotherapie verordnet als Männer.
Artikel lesen...

DIMDI veröffentlicht ATC-Klassifikation für 2020
(09.01.20) Die neue Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) inklusive definierter Tagesdosen ist am 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) bietet die Klassifikation auf seiner Webseite zum Download an.
Artikel lesen...

"Wir haben in der Pflege enormen Druck"
(08.01.20) Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat 2020 zum "Jahr der Krankenpflege und Hebammen" ausgerufen. Auch in Deutschland ist die Pflege weiterhin eine der größten "Baustellen" im Gesundheitswesen. Das AOK-Magazin "Gesundheit und Gesellschaft" (G+G) hat das Thema auch in der jüngsten Ausgabe aufgegriffen.
Artikel lesen...

Weiterführende Links